"Phaja"

unsere Weimaraner Hündin

Entries Comments


Jährliche Tollwutimpfung

Jährliche Tollwutimpfung nicht mehr vorgeschrieben

Neue Fassung der deutschen Tollwutverordnung:

Mit Datum 20. Dezember 2005 hat das Bundesministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz (BMLEV) die deutsche Tollwutverordnung geändert.
Dies ist der entscheidende neue Passus:

“Begriffsbestimmungen”, Paragraph 1:

Im Sinne dieser Verordnung liegen vor:
(….)

3. wirksamer Impfschutz bei Hunden und Katzen, wenn eine Impfung gegen Tollwut
a) im Falle einer Erstimpfung bei Welpen im Alter von mindestens drei Monaten mindestens 21 Tage nach Abschluss der Grundimmunisierung und längstens um den Zeitraum zurückliegt, den der Impfstoffhersteller für eine Wiederholungsimpfung angibt, oder
b) im Falle von Wiederholungsimpfungen die Impfungen jeweils innerhalb des Zeitraumes durchgeführt worden sind, den der Impfstoffhersteller für die jeweilige Wiederholungsimpfung angibt.

(Stand: Februar 2007)

Write a comment





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.